„Wetten, dass..?“: Markus Lanz bekommt Gag-Schreiber

9
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Es soll einiges verändert werden bei „Wetten, dass..?“. Dazu soll anscheinend auch der Humor von Markus Lanz gehören. Wie am Donnerstag bekannt wurde, sollen dem Moderator Gag-Autoren zur Seite gestellt werden.

Markus Lanz bekommt in Zukunft seine Witze für „Wetten, dass..?“ geschrieben. Im Interview mit „TV Spielfilm“ verriet der neue Redaktionsleiter Oliver Heidemann, dass Lanz ab der nächsten Sendung im Oktober professionelle Gag-Autoren zur Seite gestellt bekommt. „Ein Stürmer ist immer nur so gut wie die Zuspiele, die er bekommt“, so Heidemann über die Entscheidung. Wie Lanz die Zuspiele verwandele, werde man dann ab dem 5. Oktober sehen, wenn „Wetten, dass..?“ aus der Sommerpause zurückkehrt. 

Generell wolle man mit der Show wieder mehr zum Ursprung zurück, wie Heidemann weiter ausführte. Die Wetten sowie die Menschen dahinter sollten wieder stärker im Vordergrund stehen. Nicht zuletzt deshalb wird Markus Lanz die Samstagabendshow in Zukunft auch wieder alleine moderieren, wie es auch seine Vorgänger die längste Zeit taten. Nicht zuletzt auch deshalb wird er wohl auch auf die Unterstützung von Autoren angewiesen sein. [hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

9 Kommentare im Forum

  1. AW: "Wetten, dass..?": Markus Lanz bekommt Gag-Schreiber Da die Bild diesen Umstand bestimmt verkünden wird, wartet dann die Fernsehnation nur darauf, na was haben sie ihm denn aufgeschrieben ? Der Mann wird damit entgültig zum Moderator-Darsteller.
  2. AW: "Wetten, dass..?": Markus Lanz bekommt Gag-Schreiber Ist das eigentlich ein anerkannter Beruf "Gag-Autor"? Erhöhen sich meine Chancen dass ich beim ZDF eingestellt wenn ich denen eine Bewerbung schicke bei denen sich die Personalchefs beim Lesen vor Lachen krümmen? Fragen über Fragen.
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum