„Wetten, dass…?“: Sommerausgabe mit Sicherheitsmängeln?

2
10
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

In wenigen Wochen wird Markus Lanz zum ersten Mal die Sommerausgabe von „Wetten, dass…?“ in Mallorca moderieren. Doch ein Denkmalschützer warnte nun vor zahlreichen Sicherheitsmängeln, mit denen die Stierkampfarena in Palma behaftet ist.

Nach der Pause im vergangenen Jahr macht die ZDF-Show „Wetten, dass…?“ in diesem Jahr auch wieder im spanischen Mallorca Halt. Am 8. Juni wird Markus Lanz seine erste Sommerausgabe aus Palmas Stierkampfarena präsentieren, doch der Ort des Geschehens befindet sich aktuell offenbar in keiner guten Form. Denn wie die „Mallorca Zeitung“ am Donnerstag berichtete, haben Denkmalschützer nun vor zahlreichen Sicherheitsmängeln in Coliseo Balear, so der Name der Arena, gewarnt.

Begrenzungsgitter seien verrostet, das Holz Morsch und der Putz bröckle. Auch um die Farbe sei es nicht gut bestellt und Unkraut wuchere vor sich hin. „Wir glauben, dass die lange ­balkonartige Balustrade ganz oben auf der Außenseite einsturzgefährdet ist“, erklärt Xavier Terrassa von der Denkmalschutz-Vereinigung Arca. Die Stierkampfarena verfalle langsam.
 
Bis zur Sendung muss also sicherlich noch das ein oder andere Problem behoben werden. Das ZDF ließ mitteilen, dass man den Zustand der Arena erkannt habe. „Mit dem Eigentümer ist vereinbart, dass er bis zum ‚Wetten, dass..?‘-Aufbau am ­27. Mai eventuell bestehende sicherheits­relevante Schäden behoben hat“, so Sprecherin Silke Blömer von der Mainzer Rundfunkanstalt. Ob das in drei Wochen zu schaffen ist, bleibt abzuwarten. Eine richtige Sanierung dürfte auf jeden Fall länger dauern. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: "Wetten, dass...?": Sommerausgabe mit Sicherheitsmängeln? Da kann man ja ruhig gelassen rangehen, wirklich ernste Zwischenfälle gab's ja bei der Sendung noch nie und wenn was passiert, ist eh ein anderer Schuld.....
  2. AW: "Wetten, dass...?": Sommerausgabe mit Sicherheitsmängeln? Wozu verfrachten die überhaupt diese ganzen Leute ständig nach Mallorca? Bisschen Abwechslung wäre bestimmt nicht schlecht, und nette Freiluftbühnen gibt es auch in Mitteleuropa.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum