WM 2018: Qualifikation bei RTL und RTL Nitro

0
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Ab September müssen die Fußball-Nationalteams für ihr Ticket zur WM 2018 in Russland kämpfen. Bei RTL und RTL Nitro gibt es wieder die Qualifikation zu sehen.

Für die DFB-Elf heißt es ab dem 4. September wieder „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“: Mit einer Partie gegen Norwegen startet für die Deutschen die Qualifikationsrunde zur Fußball EM 2018 in Russland. RTL wird die insgesamt zehn Spiele des Titelverteidigers bis zum Oktober 2017 übertragen – und dabei auf das bewährte Duo aus Florian König und Experte Jens Lehmann setzen. Auch Marco Hagemann soll wieder als Kommentator mit von der Partie sein.

Bei RTL Nitro werden außerdem weitere Partien der Qualifikation zu sehen sein. Bisher stehen vier Spiele fest, die bis Ende 2016 ausgestrahlt werden. Darunter ist neben Teams wie Frankreich, Spanien und den Niederlanden auch der neue Publikumsliebling Island. Moderiert werden die Übertragungen von Markus Kavka, als Experte ist Steffen Freund dabei. Stefan Fuckert wird die Spiele kommentieren.
 

WM-Quali bei RTL Nitro
6. September 2016 (20.45 Uhr)
Schweden – Niederlande 
6. Oktober 2016 (20.45 Uhr)
Italien – Spanien 
10. Oktober 2016 (20.45 Uhr)
Niederlande – Frankreich
12. November 2016 (18.00 Uhr)
Kroatien – Island 
 
WM-Quali bei RTL 
4. September 2016 (20.45 Uhr) 
Norwegen – Deutschland
8. Oktober 2016 (20.45 Uhr) 
Deutschland – Tschechien 
11. Oktober 2016 (20.45 Uhr) 
Deutschland – Nordirland 
11. November 2016 (20.45 Uhr) 
San Marino – Deutschland 
26. März 2017 (18.00 Uhr) 
Aserbaidschan – Deutschland 
10. Juni 2017 (20.45 Uhr) 
Deutschland – San Marino
1. September 2017 (20.45 Uhr) 
Tschechien – Deutschland
4. September 2017 (20.45 Uhr) 
Deutschland – Norwegen 
5. Oktober 2017 (20.45 Uhr) 
Nordirland – Deutschland 
8. Oktober 2017 (20.45 Uhr) 
Deutschland – Aserbaidschan 

[hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum