WM-Qualifikation Deutschland-Kasachstan ist Quotenrenner

1
5
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das WM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Kasachstan zog am Freitagabend die meisten Zuschauer vor den Fernseher.

Im Schnitt 8,4 Millionen Menschen schauten ab 19 Uhr im ZDF zu, wie sich das deutsche DFB-Team in der Astana Arena den 3:0-Sieg holte. Das entsprach einem Marktanteil von 29 Prozent.

Zur Hauptsendezeit um 20.15 guckten rund 4,9 Millionen Menschen (15,4 Prozent) die RTL-Show „Wer wird Millionär“. Bei der ARD schalteten zu dieser Zeit im Schnitt 4,0 Millionen Zuschauer (12,6 Prozent) ein, um den Spielfim «Aber jetzt erst recht» zu sehen.
 
Den Science Fiction-Klassiker „Episode IV: Eine neue Hoffnung“ der „Star Wars“-Reihe wollten auf Pro Sieben nur rund 2,0 Millionen Menschen (6,8 Prozent) schauen. [dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum