ZDF besetzt Stellen neu

3
344
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

ZDF-Intendant Markus Schächter hat den Verwaltungsrat des Senders über mehrere Personalentscheidungen informiert.‭ ‬Neu besetzt werden demnach das Auslandsstudio in Washington,‭ ‬die Redaktionsleitung des Morgenmagazins und das ZDF-Inlandsstudio in Kiel.‭

Anzeige

Ulf-Jensen Röller wird neuer Washington-Korrespondent des ZDF. Zum Jahresbeginn 2011 tritt er die Nachfolge von Matthias Fornoff an. Röller ist seit Juni 2008 Redaktionsleiter des ZDF-Morgenmagazins. Diese Aufgabe übernimmt ab Januar Thomas Fuhrmann, derzeit Redaktionsleiter bei „Das aktuelle Sportstudio“.



Auch beim ZDF-Inlandsstudio Schleswig-Holstein in Kiel gibt es Veränderungen. Die bisherige Studioleiterin Ines Trams wechselt als Reporterin ins ZDF-Hauptstadtstudio in Berlin. Ihr Nachfolger wird Hermann-Uwe Bernd. Bernd ist seit 1991 beim Sender. Seit 2005 hat der die Redaktion des MagazinsDrehscheibe Deutschlandgeleitet. Zuvor war er Chef des Landesstudios Thüringen in Erfurt. Seine Arbeit in Kiel beginnt er im November dieses Jahres. Das Studio Kiel ist als Auslandskorrespondentenstelle auch für die Berichterstattung aus Skandinavien zuständig.

[mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum