ZDF Dokukanal im April

0
29
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mainz – Programmhighlights im April sind ein Schwerpunkt zu Kambodscha, ein Forum zum Thema „Fast Food und Slow Food“ sowie die „Wunschdoku“ der Zuschauer.

Südostasiens vergessene Schätze – Kambodscha im Forum: Undurchdringlicher Dschungel, wilde Tiere und Denkmäler längst untergegangener Kulturen: Kambodscha. Das Land hat eine tragische Geschichte hinter sich. Anlässlich des 30. Jahrestages der Besetzung von Phnom Penh durch die Roten Khmer im April 1975 blickt der ZDF Dokukanal unter anderem am Sonntag, 17. April, nach Kambodscha und berichtet über die Ereignisse der Vergangenheit sowie über die heutige Situation.
 
Fast Food – Slow Food im Forum: In der täglichen Hektik wird das Essen oft vernachlässigt. Fast-Food-Ketten bieten eine schnelle Mahlzeit für Gestresste. Der Nährwert einer solchen Mahlzeit ist stark umstritten – von Italien aus feiert „Slow-Food“- der langsame Genuss von guten und saisonalen Lebensmitteln -seinen Siegeszug. Das Forum beschäftigt sich unter anderem am Donnerstag, 7. April um 19 Uhr, mit den neuesten Nahrungsmitteltrends.
 
Von altem Heilwissen und modernem Luxus – Indien im Forum: Das Land am Fluss, wie Indien übersetzt heißt, ist ein Land voller Überraschungen. Einer der prächtigsten Paläste der Welt, das Tadsch
Mahal, ist eigentlich ein Grabmahl. Am Samstag, 23. April um 15. 30 Uhr, führt der ZDF Dokukanal auf eine spannende Reise durch Indien
 
„Autofahren ist mein Leben…!“ – Alt und Jung am Steuer: Das Auto hat für viele Senioren einen hohen Stellenwert, weil es ihnen auch im Alter Mobilität sichert. Allerdings wird die Fahrtauglichkeit
älterer Menschen immer wieder in Frage gestellt. Die meisten Unfälle aber werden von jungen Autofahrern verursacht. Am 24. April um 16.15 Uhr berichtet diese Reportage über die Gefahr, die junge und ältere Menschen für den Straßenverkehr darstellen.
 
Die Wunschdoku des Monats – Zuschauer machen Programm: Auch im April haben die Zuschauer des ZDF Dokukanal wieder die Möglichkeit, sich aktiv an der Programmgestaltung zu beteiligen. Im laufenden Programm und im Internet werden drei herausragende Dokumentationen vorgestellt – ein Film zum Schwerpunkt Geschichte, einer zum Thema Gesellschaft und ein Beitrag zu Natur und Wissenschaft. Via Internet, E-Mail, Postkarte oder Telefon können Interessierte ihren Lieblingsfilm wählen. Der Film, der für April die meisten Stimmen erhält, wird ab Samstag, 9. April um 21.45 Uhr, gesendet. Folgende drei Filme stehen zur Auswahl: 1. Geschichte: „Mein Mann, der Diktator – Margot Honecker und Elena Ceausescu“, 2. Gesellschaft: „Die großen Clans: Porsche, Bismarck und Benetton“, 3. Natur: „Odyssee ins All – Der Ursprung des Lebens“.
 
Der ZDF Dokukanal ist Teil des digitalen Bouquets ZDF Vision, das über Satellit ausgestrahlt und im Kabel bundesweit in Sonderkanal 32 eingespeist wird. Voraussetzung für den Empfang von digitalem Fernsehen ist eine Set-Top-Box. [mg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert