ZDF: Dunja Hayalis Talkshow bekommt neuen Namen und Sendeplatz

163
20
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der „Donnerstalk“ ist passé. Künftig firmiert die Talkshow unter neuem Namen. Nötig macht dies vor allem die Änderung des Sendeplatzes. Die Moderatorin sieht der dritten Staffel gespannt entgegen.

Anzeige

Ab dem 5. Juli heißt Dunja Hayalis Talkshow nicht mehr „Donnerstalk“, sondern trägt schlichtweg ihren Namen. Das wird ganz einfach durch den Wechsel auf den Sendeplatz mittwochs nach 22 Uhr nötig. Im Sommer werden insgesamt sieben Folgen unter dem neuen Namen „Dunja Hayali“ ausgestrahlt.

Bei dem Talkmagazin werden immer jeweils drei Schwerpunkte behandelt. Die Gesprächsrunde wird dabei mithilfe von Reportagen auf die Themen eingestimmt. Bei der dritten Staffel wird vor allem der anstehende Bundestagswahlkampf im Mittelpunkt stehen. Die Moderatorin blickt frohen Mutes auf die neue Laufzeit: „Ich freue mich auf sieben spannende Sendungen, bei denen wir unserer Linie treu bleiben werden: raus zu den Menschen, rein ins Leben.“ Es scheint also alles beim Alten zu bleiben – bis auf den Namen und den Sendeplatz natürlich.  [bey]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

163 Kommentare im Forum

  1. Die PR-Agentur der Dame hat seit Wochen dafür gesorgt, dass sie in allen Medien "gelistet" war. Man bekommt langsam Angst vor der Meinungsmache-Industrie.
  2. Gut das die Sendung nun Ihren Namen trägt. Kann man nicht auf versehen mal drauf zappen.
Alle Kommentare 163 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum