ZDF-„Fernsehgarten“ startet in Sommersaison

0
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Moderatorin Andrea Kiewel nimmt die „Fernsehgarten“-Fans ab dem 5. Mai in die neue Sommersaison mit. In 21 Folgen wird dann sonntags ab 11.50 Uhr vom Mainzer Lerchenberg gesendet.

Show, Musik, Artistik, Service und Attraktionen. Das sind die Attribute des ZDF-Fernsehgarten. Ab Sonntag führt Andrea Kiewel dann wieder durch den Sommer.

Neben Schlagerkönigin Andrea Berg, die zum Auftakt dabei ist, freut sich Andrea Kiewel unter anderen auf Musikstars wie Wincent Weiss, Michael Schulte, Mike Singer, Die Lochis und Ben Zucker.
 
 
Weitere Highlights sind die Einweihung des neuen „Fernsehgarten“-Pools mit Synchronschwimmerinnen, eine anrührende Überraschung, Tipps des Pflanzendoktors René Wadas und eine spektakuläre Tanzdarbietung unter dem Motto „Dance4Fans“.
 
 
Der TV-Dauerbrenner „ZDF-Fernsehgarten“ wurde als „die am längsten laufende Live-Open-Air-Unterhaltungsshow“ in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen und präsentiert ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm.
 
 
Die „Mallorca-Party“ steigt in diesem Jahr am 28. Juli. Das „Fernsehgarten“-Oktoberfest auf dem Mainzer Lerchenberg beschließt die Saison am 22. September. [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

    Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert