ZDF heute mit Livesendung „Wir und das Virus“

22
1277
zdf-livesendung wir und das virus
© ZDF und Pacific Digital
Anzeige

Wie hat die Pandemie unsere Gesellschaft und die Menschen, die in ihr leben, verändert? ZDF zeigt heute eine Livesendung mit ausgewählten Gästen, in der aber vor allem auch Nichtprominente zu Wort kommen sollen.

Ein Jahr nach dem ersten Corona-Shutdown zeigt das ZDF heute um 20.15 Uhr eine Livesendung mit dem Thema Pandemie. Moderator Christian Sievers begrüßt im ZDF-Hauptstadtstudio in Berlin neben Bundesgesundheitsminister Spahn und Bundesfinanzminister Scholz vor allem Menschen, die ihre persönliche Bilanz aus einem Jahr Corona ziehen.

Die Livesendung soll Opfer und Leidtragende der Krise in den Fokus rücken, sowohl gesundheitlich vom Virus betroffene als auch Angehörige von Gestorbenen als auch Menschen, die durch das letzte Jahr um ihre finanzielle Existenz bangen. Ausgewählte verantwortliche Politiker werden dabei mit Fragen und Vorwürfen zu den Maßnahmen zur Pandemieeindämmung konfrontiert. Wie lassen sich einige Maßnahmen begründen und wie können Menschen auch ihre persönlichen Krisensituationen bewältigen.

Weitere Gäste werden unter anderem die Chefärztin für Atemwegserkrankungen und Allergien Jördis Frommhold sowie Mediziner und Eckart von Hirschhausen sein. In mehreren Themenblöcken soll es darum gehen, welche Erkenntnisse aus dieser Krise gewonnen werden konnten, wie die Gesellschaft sich veränderte. Auch ein Ausblick auf die Zukunft soll es geben.

Nach der aktuellen Aufhebung der Reisewarnung für Mallorca sind sicherlich auch über die neuen Beschlüsse zu Ostern Thema. Dazu soll unter Anderem auch „auslandsjournal“-Moderatorin Antje Pieper für einen aktuellen Bericht aus Mallorca zugeschaltet werden.

22 Kommentare im Forum

  1. Was da wohl für "Normalos" eingeladen sind? Gewinner, oder Verlierer der Pandemie? Die Fragen und Aussagen Letzterer an unsere Pandemie-Versager und deren Antworten dazu, würden mich schon mal interessieren. Allerdings wird dann außer: "Ja, wir haben Fehler gemacht" nicht viel kommen. :cautious:
Alle Kommentare 22 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum