ZDF: Heute Putin statt Nelson – Doku entfällt

5
657
Bild: © ZDF/Corporate Design
Bild: © ZDF/Corporate Design
Anzeige

Das ZDF nimmt heute eine Putin-Doku ins Programm. Dadurch verschiebt sich eine Nelson-Müller-Doku auf unbestimmte Zeit.

Anzeige

Angesichts des russischen Angriffskrieges in der Ukraine ändern die großen Fernsehsender weiterhin täglich ihr Programm. Das Zweite nimmt am Dienstagabend (8. März) zum Beispiel zur besten Sendezeit eine neue Doku ins Programm.

„ZDF zeit: Putin gegen die Welt“ heißt der Film von Carsten Oblaender, die aufgrund eines ZDF-Spezials um 19.20 Uhr leicht verspätet ab 20.30 Uhr läuft. Die 45-minütige Dokumentation beleuchte Wladimir Putins „enge, aber komplizierte Beziehung zu Deutschland“. Für das Porträt des russischen Präsidenten fällt eine Ernährungsdoku aus. „ZDF zeit: Nelson Müller: Der Fett-Kompass“ werde zu einem späteren Zeitpunkt ausgestrahlt, hieß es vom ZDF in Mainz.

Noch eine Programmänderung heute im ZDF

Das Magazin „Frontal“ soll normal ab 21 Uhr laufen. Im Anschluss daran kommt dann noch zu einer weiteren Programmänderung: „Die Anstalt“ fällt zwar nicht aus, begrüßt heute jedoch Gäste aus Russland und Ukraine in der Sendung (DIGITAL FERNSEHEN berichtete).

Bildquelle:

  • ZDF-Logo: © ZDF/Corporate Design
Anzeige

5 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum