ZDF-„heute-show“ kehrt mit Brexit-Special zurück

7
3666
© ZDF/Willi Weber
© ZDF/Willi Weber
Anzeige

Pünktlich zum Brexit begrüßt Oliver Welke die Zuschauer am Freitag mit der ersten „heute-show“ des neuen Jahrzehnts.

Die „heute-show“ meldet sich im ZDF am Freitag, 31. Januar, um 22.30 Uhr aus der Winterpause zurück. Zur ersten Ausgabe im neuen Jahrzehnt begrüßt Anchorman Oliver Welke seine Mitstreiter Birte Schneider (Christine Prayon), Christian Ehring, Gernot Hassknecht (Hans-Joachim Heist) und Matthias Matschke im Studio.

„Großbritannien geht, die ‚heute-show‘ kommt – das ist der Kreislauf des Lebens“, freut sich Oliver Welke. Neben der angemessenen Würdigung des britischen Rückzugs wird in Welkes satirischem Wochenrückblick unter anderem ein weiterer holpriger Abschied thematisiert werden: der Kohle-Ausstieg.

Bildquelle:

  • Heute-Show: © ZDF/Willi Weber

7 Kommentare im Forum

  1. Die Briten sollen nun ganz schnell raus! - raus! - raus! Und das möglichst ohne Lärm und Lärm und Lärm! Das Theater der letzten 2 Jahre und zig Jahre vorher haben mir gereicht ...
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum