ZDF-Intendant Schächter: „ZDF Neo ist auf einem guten Weg“

12
35
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der ZDF-Intendant Markus Schächter hat nach gut einem Jahr ZDF Neo eine positive Bilanz für den Sender gezogen. Der Spartenkanal sei Entwicklungsplattform und Innovationsmotor für neue Programmideen.

Anzeige

„ZDF Neo ist auf einem guten Weg“ – auf diese Formel brachte ZDF-Intendant Markus Schächter seine Bilanz für ZDF Neo vor dem Fernsehrat in Mainz, wie der Sender am Freitag mitteilte. Der Spartenkanal war im November 2009 gestartet. Neben dem Ziel, einen kreativen, zuschauernahen und schlank aufgestellten Sender zu etablieren, sei es auch gelungen, den Kanal zur Entwicklungsplattform und zum Innovationsmotor für neue Programmideen auszubauen, sagte Schächter.

Der Wettbewerb auf dem deutschen Fernsehmarkt besitze eine hohe Dynamik,die ständige Anpassungsprozesse erfordere. Dazu gehöre auch dieBereitschaft zu schnellen Reaktionen in der Programmgestaltung. Die fürdas Jahr 2010 erwartbare Verdoppelung des Marktanteils auf 0,2 Prozentim Gesamt- und 0,5 Prozent im Digitalmarkt (DIGITAL FERNSEHENberichtete) sei „erfreulich, aber keineswegs ausreichend, um einenotwendige Anzahl jüngerer Zuschauer dauerhaft an das ZDF zu binden“, soder Intendant weiter. ZDF Neo biete die Chance zur Zukunftssicherungdes ZDF.

Die Programmerfahrungen der ersten Monate von ZDF Neo würde man nun ineiner neuen Sendeplangestaltung, angepasst an das Zuschauerverhalten,umsetzen. Die „Terra X“-Leiste um 20.15 Uhr soll durch einvorangestelltes neues wissensorientiertes Quizformat gestützt werden. ImAbendprogramm sollen Informationssendungen am Samstag gebündelt werden.Die Eventprogrammierungen aus Fiktion und Dokumentation rücken dafürvon Sonntag auf Freitag. Der Donnerstag bleibt den Serien vorbehalten.In der Bilanz werde der Anteil der Informationssendungen amGesamtprogramm unverändert bleiben, unterstrich Schächter. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

12 Kommentare im Forum

  1. AW: ZDF-Intendant Schächter: "ZDF Neo ist auf einem guten Weg" Ja Serien kommen da schon weit besser rüber als bei den Privaten... kein Pling etc. Nur ist schade, dass das ZDF den Sender über DVB-T weiter so verstümmelt erst ab 21h sendet. Außerdem wäre Zweiton eben nicht schlecht.
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum