ZDF-Intendanten Schächter erhält Österreichisches Ehrenkreuz

4
19
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Zum Abschied noch eine Ehrung: Der scheidende ZDF-Intendant Markus Schächter ist am Freitag in Wien mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse geehrt worden.

Anzeige

Er habe sich als ZDF-Intendant und Mitglied des Exekutivvorstandes der Europäischen Rundfunkunion um die österreichische Medienlandschaft sehr verdient gemacht, lautete die Begründung laut einer Mitteilung des ZDF vom Freitag.

Schächter scheidet zum 15. März aus dem Amt. Das Ehrenkreuz wird in Österreich an Menschen verliehen, die in Wissenschaft oder Kunst durch besondere Leistungen allgemeine Anerkennung erworben haben.
 
Für Markus Schächter ist es nicht die erste Auszeichnung. So verlieh Papst Benedikt XVI. dem ZDF-Intendanten bereits im Dezember den Gregoriusorden, eine der höchsten Auszeichnungen des Pontifex für Laien. Im Januar vergangenen Jahres bekam er zudem den französischen Orden des „Officier de l’Ordre National du Mérite“ für seine Verdienste um ein qualitativ hochwertiges Fernsehen in Deutschland und Europa (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete). [dpa/su]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

4 Kommentare im Forum

  1. AW: ZDF-Intendanten Schächter erhält Österreichisches Ehrenkreuz ... für WELCHE "Leistung"??? Für die österreichische Medienlandschaft? Was hat das ZDF mit Österreich zu tun? Ich dachte immer, das ZDF sendet für Deutschland? Die Begründungen für solch überflüssige "Ehrungen" werden auch immer durchsichtiger und oberflächlicher. Man macht sich überhaupt keine Mühe mehr, die Abstrusität verbergen zu wollen. Man kann darüber nur noch mit dem Kopf schütteln. Die ganze Titel- und Ordensvergabe erinnert mich immer wieder an den früheren Konsul Weyer, bei dem man so was kaufen konnte. Was Titel aussagen, haben die Skandale um plagiierte Doktorarbeiten, z.B. eines gewissen oberfränkischen Freiherrn oder einer arbeitsscheuen FDP-Europapolitikerin, mehr als deutlich gezeigt. Ebenso wenig sagt die inflationäre Vergabe von Ehrendoktortitel, vor allem an Politiker, wirklich etwas über den Bedachten.
  2. AW: ZDF-Intendanten Schächter erhält Österreichisches Ehrenkreuz Vielleicht solltest du die Begründung nochmal lesen. Er hat die Ehrung nicht nur bekommen, weil er Indendant vom ZDF ist . Und natürlich hat er als ZDF Indendant auch Punkte zu entscheiden, die die österreichische Medienlandschaft beeinflussen. So ist das ZDF nunmal ein starker Partnes des ORF. Genauso wie 3sat auch für die Österreicher produziert.
  3. AW: ZDF-Intendanten Schächter erhält Österreichisches Ehrenkreuz Ich muß hier rs-lennep beipflichten. Was Herr Schächter gemacht hat dürfte wohl schlicht und ergreifend sein Job (gewesen) sein. Ein Orden dafür, dass er das getan hat was wohl in seiner "Job-Description" steht, ist ein schlechter Witz. Ich habe noch nicht gehört, dass z.B. eine Bäckerei-Fachverkäuferin einen Orden dafür bekommen hat, dass sie ihren Job ordentlich gemacht hat. Zu Recht, denn das darf man (in beiden Fällen) auch erwarten. Warum also dann eine Auszeichnung an Herrn Schächter dafür, dass er seine Arbeit gemacht hat?
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum