ZDF kauft BBC-Serie „Luther“

6
76
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Im ZDF ermittelt demnächst neben Kommissar Lutter sein britischer Kollege Luther. Der Sender sicherte sich die Rechte an der erfolgreichen Serie der BBC.

Anzeige

Wie das Branchenportal „serienjunkies.de“ am Donnerstag berichtete, hat sich das Zweite Deutsche Fernsehen die Rechte an der BBC-Erfolgsserie gesichert. Laut dem Leiter der Hauptredaktion Reihen und Serien beim ZDF, Klaus Bassiner, steht aber noch kein genauer Sendetermin fest.

„Luther“ ist eine britische Psycho-Krimiserie, die im Frühjahr 2009 erstmals ausgestrahlt wurde. Die Serie mit Idris Elba („The Wire“) in der Hauptrolle wurde im Sommer für zwei zweistündige Specials im kommenden Jahr verlängert. Die Krimi-Reihe begleitet Luther, einen versierten Kriminalkommissar, bei seiner Arbeit. Dabei geht ihm bei der Strafverfolgung das Temperament manchmal gehörig durch und zeigt ihn im Zwiespalt zwischen Recht und Gerechtigkeit. Zunächst aber bringt das ZDF ab 24. Oktober auf dem Sonntags-Sendeplatz um 22 Uhr die zweite Staffel der skandinavischen Serie „Kommissarin Lund – Das Verbrechen“. [mw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. AW: ZDF kauft BBC-Serie "Luther" Naja, Lutter ermittelt ja nicht mehr fürs ZDF sondern demnächst im Tatort. Aber auf Luther freue ich mich schon. Britische Krimis sind halt immer noch die Besten.
  2. AW: ZDF kauft BBC-Serie "Luther" Die wird doch sicher synchronisiert. Oder gibts die in GB im Original mit Untertiteln?
  3. AW: ZDF kauft BBC-Serie "Luther" so wie immer im ZDF !!!! in Original und mit Untertitel - weiß gar nicht wie man auf solche Fragen kommt
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum