ZDF kündigt Programm zu Landtagswahlen an

5
5
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

2017 ist ein Super-Wahljahr. Nicht nur die Bundestagswahl steht im Herbst an, sondern auch gleich drei Landtage werden neu gewählt. Das ZDF begleitet die Wahlen wie immer live vor Ort.

Bettina Schausten und Matthias Fornoff werden für das ZDF von den Landtagswahlen im Saarland, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen berichten. Während Schausten die Sendungen wie gewohnt moderiert, analysiert Fornoff mit Unterstützung der Forschungsgruppe Wahlen die Ergebnisse.

Den Beginn macht am 26. März die Landtagswahl im Saarland, ehe am 7. Mai Schleswig-Holstein folgen wird. Die Wahl in Nordrhein-Westfalen findet am 14. Mai statt. Ihr wird am meisten bundespolitische Tragweite zugemessen, da es sich um den letzten Wahltermin vor der Entscheidung auf Bundesebene im Herbst und zugleich um das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands handelt. Das ZDF wird jeweils ab 17.45 Uhr aus den Landeshauptstädten berichten. [bey]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!