ZDF Neo lädt zum „Kampf der Millionäre“

1
5
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Mit einer neuen sechsteiligen Dokusoap lädt ZDF Neo ab Montag zum „Kampf der Millionäre“. Dabei reisen Jungunternehmer um die Welt und sollen noch einmal erfolgreiche Unternehmen aufbauen.

„Der Kampf der Millionäre“ geht als Dokusoap der Frage nach, ob zwölf erfolgreiche Jungunternehmer auch im Ausland aus dem Nichts noch einmal ein gut laufendes Geschäft aufbauen können. Dazu reist das Dutzend sechs Wochen lang um die Welt und muss sich in Hongkong, Istanbul, Bangkok, Neapel, Kairo und Berlin beweisen.

„Nur ihr Talent und ein kleines Startkapital stehen ihnen zurVerfügung“, kündigt der Sender die neue Dokusoap an. Zudem dürfen dieUnternehmer nicht mit dem gewohnten Komfort reisen und müssen in derJugendherberge übernachten. Die einzige Möglichkeit, ihren gewohntenLebensstandard  zurückzuerlangen, besteht darin, mehr zu  verdienen alsdie Konkurrenten. Denn wer das meiste Geld verdient hat, darf wiedernach Hause. Für die anderen geht die Reise und damit „Der Kampf derMillionäre“ weiter. ZDF Neo zeigt die sechsteilige Doku ab Montag (1.November) um 19.30 Uhr. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum