ZDF ruft mit Spendensendung zur Hilfe für Pakistan

0
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das ZDF hat nun doch eine „Gala“ zur Flutkatastrophe in Pakistan ins Programm genommen. Der Sender will den mehr als 20 Millionen Flutopfern mit einer Informations- und Spendensendung helfen.

Das ZDF sendet am Donnerstag, 26. August, um 20.15 Uhr eine 90-minütige Informations- und Spendensendung mit Berichten und Live-Schalten aus den betroffenen Gebieten, teilte der Sender am Mittwoch mit. Gemeinsam mit prominenten Gästen wollen die Moderatoren Peter Frey, Theo Koll und Markus Lanz über die Lage in Pakistan, das Leid der Menschen und die Arbeit der Hilfsorganisationen aufklären. Die Zuschauer können während der Sendung für die Opfer der Katastrophe spenden.

Erst am vergangenen Wochenende berichtete das Nachrichtenmagazin „DerSpiegel“ vorab, dass die öffentlich-rechtlichen Sender keine Spendengalazur Flutkatastrophe senden wollen DF berichtete. Mit 20 MillionenBetroffenen und sechs Millionen kranken Kindern, die ohne Eltern oderObdach leben, zählt die Überschwemmung in Pakistan laut UNO zu denverheerendsten Naturkatastrophen der vergangenen Jahrzehnte. [cg]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert