ZDF sichert sich Rechte an Sky-Serien „Der Pass“ und „8 Tage“

0
62
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Das ZDF hat die Ausstrahlungsrechte für die Thriller-Serie „Der Pass“ und die Endzeit-Serie „8 Tage“ erworben. Neben der Ausstrahlung im Fernsehen werden die Serien einige Zeit in der Mediathek verfügbar sein.

„Der Pass“ soll im Dezember gezeigt werden. „8 Tage“ wird bei ZDFneo zu sehen sein, die Sendetermine stehen noch nicht fest.

In der „Der Pass“ muss das ungleiche Ermittlerduo mit Julia Jentsch und Nicholas Ofczarek eine mysteriöse Mordserie im deutsch-österreichischen Grenzgebiet aufklären. Der Druck auf das Ermittlerteam wächst, als immer mehr symbolisch am Tatort arrangierte Leichen gefunden werden. Bei ihrer Jagd dringen sie nicht nur immer tiefer in die dunklen Täler und archaischen Bräuche der Region ein, sondern auch in die wahnhafte Welt des Mörders.
 
In „8 Tage“ soll der Asteroid „Horus“ mit der Erde kollidieren und in Europa einschlagen. Die Geschichte erzählt die letzten Tage im Leben einer ganz normalen Berliner Familie mit Christiane Paul, Devid Striesow, Fabian Hinrichs, Henry Hübchen, Nora Waldstätten und Mark Waschke. [jrk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert