ZDF-Sportstudio: Klinsmanns erster TV-Auftritt als Bayern-Trainer

1
9
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Mainz – Seit Anfang der Saison trainiert Jürgen Klinsmann unter großer öffentlicher Beachtung den FC Bayern München – am Wochenende tritt er in dieser Funktion erstmals in einem Fernsehstudio auf.

Zu Gast im „aktuellen sportstudio“ (Samstag, 22 Uhr) wird er im Gespräch mit Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein seine Einschätzung zur aktuellen Entwicklung beim Rekordmeister geben. Nach zuletzt fünf Siegen in Folgen hat sich der amtierende Deutsche Meister mittlerweile auf Platz drei der Bundesligatabelle verbessert. Jürgen Klinsmann kommt im Anschluss an die Auswärtspartie bei Borussia Mönchengladbach ins Studio nach Mainz.

Jürgen Klinsmann zählt als einstiger Weltklassespieler weltweit zu den Vorzeigefiguren des deutschen Fußballs. Der 108-fache Nationalspieler, der von 1988 bis 1998 in der deutschen Auswahl aktiv war, führte als Bundestrainer die deutsche Nationalmannschaf 2006 bei der WM im eigenen Land zum dritten Platz.
 
Und zur aktuellen Saison kehrte er abermals mit einem Paukenschlag ins Fußballgeschehen zurück: Jürgen Klinsmann wurde Nachfolger von Ottmar Hitzfeld als Cheftrainer des FC Bayern München und nahm zahlreiche Veränderungen beim deutschen Vorzeigeklub vor. Im Gespräch mit Katrin Müller-Hohenstein zieht er nach vier Monaten eine erste Bilanz. [mth]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: ZDF-Sportstudio: Klinsmanns erster TV-Auftritt als Bayern-Trainer Danke, ein Grund es nicht anzuschauen
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum