ZDF zeigt neue Folgen von „Inspector Barnaby“

3
21
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Pünktlich zum Start ins neue Jahr meldet sich „Inspector Barnaby“ mit neuen Fällen zurück. Ab Sonntag strahlt das ZDF fünf neue Folgen der britischen Krimireihe aus.

Pünktlich zum Start ins neue Jahr wird nicht nur beim ARD-„Tatort“ ermittelt, sondern auch im ZDF. Denn der öffentlich-rechtliche Sender holt direkt am ersten Januar-Wochenende neue Folgen der britischen Krimireihe „Inspector Barnaby“ in sein Programm. Zu sehen gibt es die insgesamt fünf neuen Folgen dabei ab dem 4. Januar immer sonntags nach dem Spielfilm im späteren Abendprogramm.

In der ersten neuen Episode, die den Titel „Das Biest muss sterben“ trägt, verschlägt es den seit Herbst 2014 von Neil Dudgeon verkörperten Ermittler auf das jährliche Apfelweinfest in Midsomer Abbas. Gemeinsam mitseinem Assistent Ben Jones (Jason Hughes)lässt er es sich dort schmecken, doch das gemütliche Beisammensein hat ein schnelles Ende, als plötzlich die Leiche eines vermissten Steuerfahnders gefunden wird. Barnaby ist dabei schnell klar, dass es sich nicht um einen Unfall handelt und begibt sich mit Jones in die Welt der hiesigen Apfelbauern und Schnapsbrenner, um das Rätsel um den Toten zu lösen.
 
Da das ZDF am 4. Januar den ersten Teil des „Tannbach“-Dreiteilers und danach eine thematisch passende Dokumentation zeigt, wird „Das Biest muss sterben“ erst um 22.45 Uhr im Programm des Mainzer Senders starten. Die übrigen vier neuen Folgen werden dann immer sonntags ab 22.00 Uhr zu sehen sein.
[fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: ZDF zeigt neue Folgen von "Inspector Barnaby" Och ein das ist doch jetzt der falsche Inspector Barnaby frankkl
  2. AW: ZDF zeigt neue Folgen von "Inspector Barnaby" Sehr gut. Bin zwar erst in Staffel zwei aber Nachschub kann ich davon immer gebrauchen. Klasse Reihe.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum