ZDF zeigt Silvesterkonzert aus der Semperoper

6
799
Silvesterkonzert aus der Semperoper
Bild: ZDF
Anzeige

Musikalischer Jahresausklang im ZDF: Das ZDF zeigt das „Silvesterkonzert aus der Semperoper“ in Dresden am Freitag, 31. Dezember 2021, 17.25 Uhr. Das ZDF zeichnet das diesjährige Silvesterkonzert am Donnerstag, 30. Dezember 2021, im prachtvollen Ambiente der Semperoper ohne Publikum auf.

Anzeige

Auf dem Programm steht eine musikalische Zeitreise in die wilden 1920er-Jahre. Die Staatskapelle Dresden, unter Leitung von Dirigent Christian Thielemann, präsentiert Werke von George Gershwin bis Franz Lehár. Sopranistin Hanna-Elisabeth Müller, Tenor Saimir Pirgu und Pianist Igor Levit gehören zur hochkarätigen Besetzung des Abends.

Silvesterkonzert von Filmmusik bis Jazz

Zu hören sind Melodien aus Filmmusik, Jazzsinfonik, Schlager und Operette, von Berlin bis zum Broadway: Es erklingen berühmte Jazz- und Musicalnummern von George Gershwin – wie die „Rhapsody in Blue“ –, Filmmusik-Klassiker aus „Metropolis“ und „Ich küsse Ihre Hand, Madame“, Salonmusik von Marek Weber und Kassenschlager aus dem Repertoire einer unvergessenen Operettenära.

Bildquelle:

  • silvesterkonzert-semperoper-zdf: ZDF
Anzeige

6 Kommentare im Forum

  1. Das Silvesterkonzert läuft jedes Jahr. Bist Du berrascht, dass es dieses Jahr wieder ein klassisches Konzert ist Was das allerdings miz "60+" zu tun haben soll, erschliesst sich mir nicht ganz. Dann will ich Dich wohl mal besser vorwarnen. Das Neujahrskonzert einen Tag später ist nicht viel anders.
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum