ZDFdokukanal: Das Jahr 2007 und Erich Kästners Klassiker

0
26
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Auch der ZDFdokukanal befasst sich in der kommenden Woche mit einem eigenen Jahresrückblick und zeigt zudem Fernsehklassikder der Weltkinderliteratur.

Die Raumfahrt wurde 50, die Frauenzeitschrift EMMA 30, die Filmfestspiele in Venedig feierten ihren 75. Geburtstag. Der Jazzstar Keith Jarrett gab nach 15 Jahren das erste Solokonzert in Deutschland. Wir wurden Weltmeister, Angela Merkel übernahm den Vorsitz des EU-Rats und Jörg Immendorf verlor seinen Kampf gegen die Krankheit.

Täglich um 17.30 Uhr wirft der ZDFdokukanal einen Blick auf das Jahr 2007:
 
Sa:9 Minuten bis zum Weltraum – Wettlauf zum Mond
So: Minuten bis zum Weltraum – Russische Raumfahrt
Mo: talking jazz – Keith Jarrett
Di: Viva Venezia! 75 Jahre Filmfestspiele am Lido
Mi: Ich bin Künstler bis zum Schluss – Jörg Immendorf
Do: 30 Jahre EMMA – Sind wir emanzipiert genug?
Fr: Raus aus dem Abseits – Die Geschichte des Frauenfußballs
 
 
Kästner für Kinder – Fernsehklassiker
Erich Kästner schrieb Meisterwerke der Weltkinderliteratur, die brillante filmische Umsetzungen fanden. Mit den spannenden Abenteuern von „Pünktchen und Anton“ u. a. am Dienstag, den 25. Dezember um 14.45 Uhr, „Emil und die Detektive“ u. a. am Montag, 24. Dezember um 14.45 Uhr und „Das fliegende Klassenzimmer“ u. a. am Mittwoch, den 26. Dezember um 14.45 Uhr bietet der ZDFdokukanal an den Festtagen drei wunderbare Spielfilme für Kinder und Jugendliche. [fp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum