ZDFinfo mit Dokus zu „Trumps Weg an die Macht“

5
2
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Die Schockstarre der Weltöffentlichkeit nach den Wahlen in den Vereinigten Staaten ist längst Kopfschütteln über die ersten Amtshandlungen des neuen amerikanischen Präsidenten gewichen. In drei neuen Dokumentationen zeigt ZDFinfo nochmals auf, wie Trump an die Macht gelangen konnte.

Am Mittwoch (5. April) widmet sich ZDFinfo dem Thema „Trump“ nochmal ganz ausführlich. Von 20.15 Uhr bis Mitternacht laufen hintereinander die Dokus „Trumps Weg an die Macht“ und der Zweiteiler „Die gespaltenen Staaten von Amerika“. Die Reihe ist eine Produktion des nicht-kommerziellen US-Senders PBS für seine Sendung „Frontline“. 

Der erste Teil zeichnet „Trumps Weg an die Macht“ nach, bei dem der Multimillionär in das ein oder andere Fettnäpfchen trat und die Bevölkerung ihm dies anscheinend bei der Wahl zum US-Präsidenten nicht übel nahm. Es geht darin nicht nur um den Kandidaten Trump, sondern auch um seine Wähler.
 
Die rücken bei der um 21 Uhr nachfolgenden Doppelausgabe „Die gespaltenen Staaten von Amerika“ noch weiter in den Fokus. Ihnen gegenüber werden die Anhänger von Trumps Vorgänger Barack Obama gestellt. Der um 22.30 Uhr beginnende zweite Teil der Doku mit dem Untertitel „Obamas Scheitern“befasst sich dann mit der Politik des Wandels und ihren Konsequenzen für die amerikanische Bevölkerung.
 
Seit 2016 bezieht das ZDF regelmäßig Produktionen aus dem Hause PBS und sendet diese jeweils kurz nach US-Ausstrahlung. [bey]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. Na das wird doch wieder eine astreine Propaganda- und Manipulationsreihe unserer Gutmenschen. Viel Spass bei der Gehirnwäsche!
  2. Habt ihr mal überprüft ob das Beworbene nicht schon auf anderen Sendern unter anderem Titel lief? ZB "Der Weg ins weiße Haus"... Sowas unterschlagt ihr sehr oft! Oder seid ihr nicht fähig ein wenig querzudenken oder zu lesen? Man kann es sich jetzt aussuchen, einfach nur dumm oder doch einfach nur unfähig...
Alle Kommentare 5 anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!