ZDFinfo: Zwei neue „Putin“-Dokus und der „Neue Kalte Krieg“

1
57
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Es geht um die Mafia, es geht um Macht, es geht um Geld: Auf ZDFinfo werden am Mittwoch drei Dokus über Putin gesendet.

Drei neue Polit-Dokus am Mittwochabend in ZDFinfo: Die Dokumentation „Putin und die Mafia“ beleuchtet am 20. Februar 2019 um 20.15 Uhr zum ersten Mal die Verstrickungen des Staatspräsidenten der Russischen Föderation mit der russischen Mafia. Direkt im Anschluss um 21 Uhr sind „Putins Männer fürs Grobe – Spezialeinheiten in Russland“ in Erstausstrahlung zu sehen.

Weiter geht es mit einer Dokumentation, die bereits Anfang Februar zu sehen war. „Der neue Kalte Krieg – Mehr Atomwaffen für Europa“ (21.45 Uhr) ist eine kritische Bestandsaufnahme der aktuellen atomaren Aufrüstung und ihrer Bedeutung für Europa. 
 
ZDFinfo sendet diese Dokumentation erneut am 26. Februar (0.45 Uhr) und am  28. Februar (17.45 Uhr). Ebenfalls zu sehen sind auch „Putins Männer fürs Grobe – Spezialeinheiten in Russland“ (15.30 Uhr) und „Putin und die Mafia“ (17.00 Uhr). [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum