ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten

5
16
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Jan Böhmermann, Moderator der ZDFkultur-Sendung „Roche und Böhmermann“, ist mit seinem Nischendasein beim Digitalkanal auf Dauer offenbar nicht zufrieden. Um das Fernsehen zu retten brauche er ein größeres Publikum, so der Moderator.

ZDFkultur-Moderator Jan Böhmermann will sich auf lange Sicht nicht mit seinem kleinen Publikum im Spartenkanal zufriedengeben. „Ich habe keinen Bock, mit Nischenproduktionsbudget eine Nischenproduktion für ein Nischenhonorar zu machen, das ist natürlich unbefriedigend“, sagte der Talkmaster („Roche und Böhmermann“) dem „Neon“-Magazin. „Damit wir langfristig das Fernsehen retten können, müssen uns erstmal mehr Leute sehen.“

Er selbst sei durch den Entertainer Harald Schmidt zum Fernsehen gekommen. „Zu einer Zeit, als es allenfalls Klamauk gab, hat er mir gezeigt, dass man lustiges und intelligentes Fernsehen machen kann.“ Die Produzenten von Böhmermanns Talkshow wurden kürzlich beim Deutschen Fernsehpreis mit dem Förderpreis ausgezeichnet. [dpa/ps]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten Böhmermann sollte froh sein, dass er überhaupt - gebührenfinanziert - auf einem Nischenkanal senden darf. Naja, vielleicht bekommt er ja jetzt mal einen Themenabend auf Arte oder einen Gastkommentar in einem Format auf 3sat? Oder das ZDF spendiert ihm eine Weltreise... dass nennt man dann Reportage oder Reisebericht. Controlling gibts ja bei den ÖR nicht.
  2. AW: ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten Von Jan Böhmermann hab ich erst durch SAT.1 u. Harald Schmidt erfahren. Hat mich immer gut unterhalten. Bei ZDF.Kultur bisher nur kurz beim Umschalten mal gesehen. Vielleicht sollte man ihn zu "Wetten, dass..?" holen. Das ZDF könnte man auch Zerstörer Des Fernsehens nennen, mit ihren ganzen Aktionen, Rahmen auf ZDF.Kultur usw..
  3. AW: ZDFkultur-Moderator will das Fernsehen retten Warum ist ihm noch nicht der Gedanke gekommen, das Fernsehen könne ohne ihn auskommen?
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum