Arbeitet Nintendo an einem neuen Super-Mario-Film?

2
26
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Der wohl bekannteste Klempner der Welt könnte bald einen eigenen Animationsfilm bekommen. Seit dem Actionfilm-Flop von 1993 ist es auf der Kinoleinwand still um Super Mario geworden.

Das Videospielfranchise „Super Mario“ erlebt gerade erst wieder dank des neusten Teils „Odyssey“ auf der Nintendo Switch wieder eine Renaissance, obwohl es eigentlich nie ganz aus den Köpfen verschwunden ist. Vielleicht um eine noch breitere Masse zu erreichen, plant Nintendo aktuellen Gerüchten zufolge einen animierten Kinofilm.

Quellen des „Wall Street Journal“ zufolge soll sogar Nintendo-Legende und Mario-Schöpfer Shigeru Myamoto als Produzent fungieren. Nintendo arbeite demnach angeblich für die Realisierung mit Illumination Entertainment zusammen, die unter anderem schon für „Ich – Einfach unverbesserlich“ verantwortlich waren. Bislang schweigen sich sowohl das Filmstudio als auch Nintendo zu dem Thema aus.

Manch einer wird sich vielleicht auch noch an den Actionfilm „Super Mario Bros.“ von 1993 erinnern. Dieser floppte, wie so viele Videospiel-Verfilmungen, an den Kinokassen, hat in Insiderkreisen aber dennoch einen gewissen Kultstatus erreicht. Die Fallhöhe bei einer animierten Version dürfte für Nintendo allerdings deutlich geringer ausfallen als damals. [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. Wieso Gerüchten zufolge? Ist doch schon längst geplant.... Super Mario - Minions-Macher sollen Animationskomödie drehen
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum