ARD-Serie „Berlin, Berlin“ kehrt als Kinofilm zurück

1
245
© Constantin Film

Fünfzehn Jahre nach den Geschehnissen um die von Felicitas Woll verkörperte Serien-Protagonistin wird die Handlung der Großstadt-Serienstory weitererzählt – und kommt auf die große Leinwand.

Ganze 86 Folgen lang folgte das Serienpublikum im Ersten der liebenswert chaotischen Großstadtheldin Lolle bei ihrer Suche nach sich selbst, Freundschaft, Liebe und dem Sinn des Lebens. Jetzt kehrt die ARD-Kultserie „Berlin, Berlin“ zurück. 15 Jahre später, gerade als Lolle sich endlich entscheidet zu heiraten, macht ausgerechnet Sven ihr einen Strich durch die Rechnung. Das heiß ersehnte Wiedersehen mit Lolle, Sven, Rosalie und Hart startet am 19. März 2020 in den Kinos.

Einen Trailer zum Kino-Sequel der Fernsehserie gibt es bereits zu sehen:

Bildquelle:

  • berlin berlin: © 2019 Constantin Film Verleih

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!