Coen-Brüder wollen Justin Timberlake als neuen Hauptdarsteller

0
46
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Die Filmemacher Ethan und Joel Coen („The Big Lebowski“, „True Grit“) sind derzeit auf der Suche nach Schauspielern für ihrem neuen Film „Inside Llewyn Davis“. Der ehemalige Boyband-Sänger Justin Timberlake soll eine der Rollen übernehmen.

Anzeige

Das Brüderpaar habe dem Management des 30-Jährigen in den vergangenen Tagen ein Angebot geschickt, teilte der Branchendienst „Variety“ zum Wochenende mit. Timberlake soll nach dem Wunsch der Filmemacher einen Folkmusiker namens Jim aus der Metropole New York spielen. In den kommenden Woche werde eine Entscheidung von Timberlake erwartet, hieß es.

Ersten Informationen zufolge handelt es sich bei „Inside Llewyn Davis“ um eine Verfilmung der Biographie „The Mayor of MacDougal Street“ des US-amerikanischen Musikers Dave Van Ronk. Im Mittelpunkt der Handlung stehe ein armer Künstler, der in den 1960er Jahren versucht, als Musiker um die Runden zu kommen. Hollywoodschauspieler Oscar Isaac („Sucker Punch“) werde die Hauptrolle des Llewyn Davis übernehmen, hieß es weiter. Der Streifen soll nach aktueller Planung im Jahr 2013 in die Kinos kommen.
 
Die Coen-Brüder haben derzeit einen vollen Terminkalender. Vor vier Wochen bestellte das Filmstudio 20th Century Fox eine neue Fernsehserie bei dem beliebten Brüderpaar. „HarveKarbo“ soll ersten Informationen zufolge einen Privatdetektiv zeigen, der in die schmutzige Welt der High-Society abtaucht (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete). [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum