Deutsche Kinocharts: Animierte Wichtel übertrumpfen Stotterkönig

0
20
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Nach drei Wochen an der Spitze der deutschen Kinocharts hat George VI. den Thron räumen müssen. Die zwei animierten Gartenzwerge „Gnomeo & Julia“ stiegen nach ihrem Startwochenende direkt auf Platz eins ein.

Anzeige

Die humorvolle Shakespeare-Liebesgeschichte im heimischen Garten verzauberte zwischen Donnerstag und Sonntag rund 151 000 Zuschauer, wie der Marktforscher Media Control am Montag mitteilte. Dahinter hielten 123 000 Kinofans dem stotterndem britischen König die Treue und garantieren „The King’s Speech“ Rang zwei der bundesdeutschen Kinocharts.
 
Auf Rang drei hielt sich die Tragikomödie „Almanya – Willkommen in Deutschland“. Rund 106 000 Filmbegeisterte schauten am Wochenende den Film über eine türkische Migrantenfamilie. Auf dem Filmfestival Berlinale war „Almanya“ ebenfalls gezeigt worden, dort aber außerhalb des Wettbewerbsprogramms gelaufen.

 



Ein weiterer Neueinsteiger ist der französische Streifen „Das Schmuckstück“ von Regisseur François Ozon mit Catherine Deneuve und Gérard Depardieu. Auf Platz sechs kämpfte Suzanne Pujol (Catherine Deneuve) mit rund 77 000 Zuschauern für weibliche Gleichberechtigung in einer männerdominierten Welt. Nur knapp dahinter tauchte „Der letzte Tempelritter“ auf den Kinoleinwänden auf. 76 000 Zuschauer traten am Auftaktwochenende die Reise ins finstere Mittelalter mit Nicolas Cage, Ron Perlman und Christopher Lee an.

 



[js]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum