Deutsche Kinocharts: „Ice Age 4“ nicht zu schlagen

0
12
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Gegen Faultier Sid und seine Gefährten Manni und Diego hat es die Konkurrenz derzeit alles andere als leicht, denn das Trio setzt seinen Weg auf der Erfolgsstraße fort: Nach dem grandiosen Einstand in der vergangenen Woche konnte „Ice Age 4 – Voll verschoben“ sogar noch einmal zulegen.

Was sich bereits bei den Donnerstagszahlen angekündigt hatte, hat sich nach dem Wochenende bestätigt: „Ice Age 4 – Voll verschoben“ bleibt unangefochtener Spitzenreiter der von Media Control offiziell ermittelten deutschen Kinocharts. Ganze 1,21 Millionen Filmfans lösten in der zweiten Woche eine Karte für das Animationsspektakel. Damit übertrafen Manni, Sid und Co. nicht nur ihr Startergebnis, sondern machen auch klar, dass ihr viertes Abenteuer zu einem der erfolgreichsten Filme des Kinojahrs 2012 avancieren wird. Besser schneidet bisher nur die französische Filmkomödie „Ziemlich beste Freunde“ ab.

Auch „The Amazing Spider-Man“ kann seinen zweiten Platz verteidigen. Mit weiteren 231 000 Besuchern nahm der Film von Regisseur Marc Webb in seiner dritten Woche die eine-Million-Zuscher-Hürde. Als bester Neueinsteiger erwies sich die romantische Komödie „Fast verheiratet“ mit „How I Met Your Mother“-Star Jason Segel und Emily Blunt, die sich mit 136 000 gelösten Tickets die Bronze-Medaille sichern konnte. Während sich „Snow White And The Huntsman“ mit 65 000 Besuchern auf Rang vier platzieren konnte, erkämpften sich die „Men in Black“ mit 50 000 Interessenten den fünften Platz.

Auf dem siebten Platz geht es „Bis zum Horizont, dann links!“. Für die Komödie über die Bewohner eines Altersheims, die sich kurzerhand mit einer gestohlenen Propellermaschine in ein actionreiches Abenteuer stürzen, konnten sich am Wochenende 35 000 Filmfreunde begeistern. Platz zehn ergatterte sich „Das Haus auf Korsika“ mit 17 000 verkauften Karten.

In den 321 Sälen der Cinemaxx-Kette zeigt sich ein identisches Bild. Auch hier führt der Familienfilm „Ice Age 4 – Voll verschoben“ souverän das Beliebtheitsranking an. Erst mit großem Abstand folgt dem Animationsfilm „The Amazing Spider-Man“ vor der Komödie „Fast verheiratet“. Derweil muss sich „Men in Black 3“ der Kriegerprinzessin aus „Snow White And The Huntsman“ geschlagen geben. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum