Erster Trailer zu „Kong: Skull Island“ veröffentlicht

3
13
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

In knapp neun Monaten hat King Kong wieder seinen großen Auftritt, denn dann kommt die neueste Inszenierung „Kong: Skull Island“ in die Kinos. Nun wurde der erste Trailer veröffentlicht.

Nachdem erst Ende Februar mit den Dreharbeiten zum neuen King-Kong-Film begonnen wurde, gibt es nun auch schon die ersten bewegten Bilder zu „Kong: Skull Island“ zu sehen. Denn pünktlich zur Comic-Con in San Diego hat Warner Bros. nun auch den ersten Trailer zu dem fantastischen Abenteuer-Streifen veröffentlicht, der am 9. März 2017 in die Kinos kommt.

„Kong: Skull Island“ setzt dabei nach der eigentlichen Geschichte von King Kong an. Viele Jahre sind mittlerweile vergangen, seitdem der Riesenaffe nach New York gebracht wurde und dort für Aufsehen sorgte.  Doch wo kam er eigentlich her? Und wie ist er geworden, was er letztlich war? Eine Forschergruppe rund um „Thor“-Star Tom Hiddleston und Oscar-Gewinnerin Brie Larson macht sich auf, um Antworten auf diese Fragen zu finden. Dafür begeben sie sich auf die Suche nach der sagenumwobenen Insel Skull Island, die im Nebel verborgen liegt und daher nur schwer gefunden werden kann. Doch wer sie einmal betritt, wird dabei auf ganz andere Dinge und Kreaturen treffen, als er sich vielleicht vorgestellt hat.
 

[fs]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. ...und dann noch mit dem hoffentlich neuen James Bond. Allein schon wegen Tom Hiddlestone werde ich mir den Film anschauen.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum