Finaler Trailer zu „Star Wars Episode VII“ online

23
9
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Darauf haben „Star Wars“-Fans gewartet: Gut zwei Monate vorm Start von „Das Erwachen der Macht“ hat Disney den finalen Trailer veröffentlicht. Zu sehen gibt es dabei viele Bekannte: Han Solo, Prinzessin Leia und Chewbacca sind mit dabei.

Wenn in knapp zwei Monaten „Star Wars Episode VII“ in den Kinos anläuft, darf sich Disney mit Sicherheit über endlos lange Besucherschlangen freuen. Denn zu groß dürfte die Freude bei Fans sein, zehn Jahre nach dem letzten Streifen endlich Neues vom Krieg der Sterne zu erfahren. Entsprechend begeistert wurde die Ankündigung vom Disney-Konzern, der 2012 Lucasfilm kaufte, auch aufgenommen, die Reihe fortsetzen zu wollen. Doch auch Zweifel machten sich breit, ob die neue Trilogie an die Erfolge von einst anknüpfen können.

Die Erwartung auf das von J.J. Abrams inszenierte Werk ist jedenfalls groß, das zeigte sich schon, als Disney Ende 2014 den ersten Teaser-Trailer und im Frühjahr dann den ersten Trailer veröffentlichte. Kaum ein anderer Trailer bekam in so kurzer Zeit so viele Millionen Klicks wie „Star Wars Episode VII“. Mit einer solchen Bilanz dürfte Disney auch diesmal wieder rechnen können, denn am Dienstagmorgen hat der Konzern nun den finalen Trailer zu „Das Erwachen der Macht“ veröffentlicht, der in den USA in der Pause eines Football-Spiels auf dem Sender ESPN Premiere feierte.
 
In dem 2.35 Minuten langen Clip bekommen Fans dabei einiges zu sehen. Im Zentrum stehen dabei die neuen Helden: Die kämpferische Rey, die über einen Wüstenplaneten zieht, John Boyega als Sturmtruppler Finn, der geheimnisvoll andeutet, er sei erzogen worden, eine einzige Sache zu tun und habe nichts, wofür es sich zu kämpfen lohnt. Und natürlich auch Adam Driver als neuer Bösewicht Kylo Ren, der vor einer angeschmolzenen Maske von Darth Vader steht und ankündigt: „Ich werde beenden, was du begonnen hast.“
 
Doch nicht nur die neuen Gesichter tauchen auf, sondern auch alte bekannte: Harrison Ford  ist in seiner Paraderolle als Han Solo zu sehen, der bekennt, dass all die Geschichten der Wahrheit entsprechen, die dunkle Seite, die Jedi, alles. Auch Chewbacca und Prinzessin Leia sind zu sehen. Nur einer fehlt bisher noch: Luke Skywalker taucht auch im finalen Trailer nicht auf, gleiches gilt für das Filmplakat, dass kürzlich veröffentlicht wurde.
 

[fs]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

23 Kommentare im Forum

  1. AW: Finaler Trailer zu "Star Wars Episode VII" online Oh Gott! Jetzt habe ich mir vor Verzückung in die frische Super Seni gepullert.
  2. natürlich in 3D. Also halbe Brilianz, Matschqualität, da ich nur auf einem Auge richtig sehe und deshalb mit der 3D-Brille auch nur das entspr. Bild für diesesAauge habe. :-/ Immerhin funktioniert 3D im Kino auch bei vielen, bei denen es am Fernseher nur mäßig Effekt hat. Mir wurde geschildert, einer sieht den 3D-Effekt richtig, andere nur eine Art Relieff.
  3. AW: Finaler Trailer zu "Star Wars Episode VII" online Wieso halbe Brillanz Du hast doch deswegen trotzdem die volle Auflösung und es gibt überhaupt keine Abstriche an der Schärfe. Wenn Du es nicht in 3S magst, dann schaust Du es eben in 2D das geht mit jeder 3D BD auch!
Alle Kommentare 23 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum