Goldene Zeiten: ProSieben zeigt die 91. Oscars live

3
8
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

Er funkelt, er strahlt und weckt Begehrlichkeiten: Der Oscar. ProSieben zeigt die Verleihung Ende Februar live aus dem Dolby Theatre in Hollywood.

Sie ist das Highlight für so ziemlich jeden Filmfan und natürlich die Schauspieler und anderen Nominierten: Die Oscar-Verleihung. Wer bekommt ihn nun, für welchen Film? Und vor allem: Wie viele? Steven Gätjen und die beiden ProSieben-Moderatorinnen Annemarie Carpendale und Viviane Geppert berichten am 24. Februar bereits ab 23.55 Uhr live und exklusiv vom roten Teppich. Die Hauptshow beginnt um 2 Uhr nachts.

Vor der Übertragung zeigt ProSieben um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere des Spielfilms „La La Land“ mit Ryan Gosling und Emma Stone in den Hauptrollen. Der Musikfilm heimste 2017 sechs der funkelnden Trophäen ein.

Wer sich in diesem Jahr gute Chancen ausrechnen kann, wird nächste Woche, am 22. Januar, bekannt. Da werden die Nominierungen für die nächsten Academy Awards verkündet. [jk]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. Ich bin gespannt ob Pro Sieben auch die Kategorien zeigt, die in den amerikanischen Werbepausen verliehen werden. Das wäre mal genial. Ich bezweifle es aber, da man wahrscheinlich nur das ABC-Signal abgreift.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum