John Boyega: Von „Star Wars“ zur „Pacific Rim“-Fortsetzung

0
12
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Nach seiner Darstellung in „Star Wars“ geht es für John Boyega in Hollywood weiter aufwärts, der Schauspieler soll nun auch für die Aktion-Fortsetzung von „Pacific Rim“ vor der Kamera stehen.

Der „Star Wars“-Darsteller John Boyega (24) wird in einer weiteren großen Hollywood-Produktion mitspielen. Wie das US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“ am Montag berichtete, hat der britische Nachwuchsstar den Zuschlag für eine Hauptrolle in der geplanten Action-Fortsetzung von „Pacific Rim“ erhalten. Mit seinem „Talent und natürlichen Charme“ steche Boyega aus der Generation junger Hauptdarsteller hervor, hieß es in einer Mitteilung der Produktionsgesellschaft Legendary Pictures.

In „Pacific Rim“ (2013) ließ der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro („Pans Labyrinth“) die Erde von außerirdischen Monstern attackieren. Die Menschen wehren sich mit gigantischen Robotern, die mit Gedankenkraft gesteuert werden. Bei „Pacific Rim 2“ übernimmt Steven S. DeKnight („Marvel’s Daredevil“) die Regie.
 
Boyega, der im vorigen Jahr in „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ in der Rolle von Finn sein Debüt gab, wird auch in der nächsten Episode der Weltraum-Saga mitspielen. [dpa/kw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert