Kinocharts: Eine unverbesserliche Nummer eins

0
18
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Auch an seinem zweiten Wochenende konnten sich Gru und die Minions weiter an der Spitze verharren. Auch „World War Z“ blieb weiter stark, während „Die Unfassbaren – Now You See Me“ stark starten konnte.

Die Nummer eins der deutschen Kinocharts heißt nach wie vor „Ich – Einfach unverbesserlich 2“. Mit 430 000 Besuchern konnte die Fortsetzung des beliebten Animationsfilms unangefochten auf dem ersten Platz verharren. Damit hat Teil zwei hierzulande bereits nach rund eineinhalb Wochen die Marke von einer Million Besucher überschritten.

Auf Platz zwei schaffte es ebenfalls ein Film über die Millionen-Grenze. „World War Z“ konnte an seinem dritten Wochenende 125 000 Zuschauer in die Kinos ziehen und damit seine Position halten. Der Neueinsteiger „Die Unfassbaren – Now You See Me“ kam mit 110 000 Kinogängern auf einen starken dritten Platz.
 
Rang vier wurde von „Taffe Mädels“ belegt, der 95 000 Zuschauer zum Kauf einer Kinokarte bewegen konnte. Den Abschluss der Top fünf bildete „Die Monster Uni“. Mit 65 000 Zuschauern konnte der Animations-Spaß es noch einmal unter die ersten Fünf schaffen. [hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum