Kinostarts der Woche: „Asterix & Obelix“ kloppen Römer in 3D

0
17
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Die Gallier sind zurück! „Asterix & Obelix“ bereisen im neuen Film erstmals in 3D die britische Insel, um auch dort gegen die Römer zu kämpfen. Welche Filme diese Woche sonst noch in die Kinos kommen, verrät Ihnen DIGITALFERNSEHEN.de.

„Asterix & Obelix“ in 3D bei den Briten
 
Asterix und Obelix setzen zu ihrem neuen Abenteuer an. Diesmal sind die berühmten Gallier nicht nur in 3D, sondern vor allem „im Auftrag ihrer Majestät“ unterwegs und müssen die Briten im Kampf gegen die verhassten Römer unterstützen. Mit ihrem Zaubertrank im Gepäck reisen die beiden auf die Insel – und müssen dort feststellen, dass britische Gepflogenheiten mitunter sehr viel mehr Probleme machen können als Caesars Soldaten. Die alte Erbfeindschaft zwischen Engländern und Franzosen lebt wieder auf in der neuen und inzwischen vierten Realverfilmung des Asterix-Comic-Stoffes, in der Gérard Depardieu als Obelix mit Edouard Baer seinen inzwischen dritten Asterix an die Seite bekommt.
 
(Asterix & Obelix, Frankreich, Ungarn 2012, 110 Min., FSK ab 0, von Laurent Tirard, mit Gérard Depardieu, Edouard Baer, Catherine Deneuve, http://www.asterix-obelix-derfilm.com/)
 
„Paranormal Activity 4“: Fortsetzung der erfolgreichen Horror-Reihe
 
Der Grusel geht weiter, wenn auch diesmal in einer anderen Nachbarschaft: Ein kleiner Junge, der gerade mit seiner Familie hergezogen ist, erregt die Aufmerksamkeit seiner Umgebung. Unerklärliche, seltsame Dinge passieren, flackernde Lichter und Gegenstände, die sich scheinbar von ganz allein bewegen. 2009 kam der erste Teil der amerikanischen Horror-Reihe in die Kinos; die Produktionskosten lagen bei 15 000 Dollar, das Werk spielte überraschend knapp 200 Millionen Dollar ein. Zwei Fortsetzungen gab es bisher, der aktuelle Film nun wurde wie schon „Paranormal Activity 3“ von Henry Joost und Ariel Schulman in Szene gesetzt. Und auch Darstellerin Katie Featherston ist wieder mit dabei.
 
(Paranormal Activity 4, USA 2012, 95 Min., FSK o.A., von Henry Joost und Ariel Schulman, mit Katie Featherston, Kathryn Newton, Matt Shively, http://www.paranormalactivity4.de/)

Dänische Komödie „Die Wahrheit über Männer“
 
Als Drehbuchautor verdient Mads sein Geld. Er hat eine Freundin und einen Großteil seines Lebens noch vor sich. Und fühlt sich doch nicht wirklich glücklich. Etwas soll sich ändern, da sind noch Träume, die sich Mads erfüllen möchte: Also wagt er einfach einen Neustart. Gibt der Freundin den Laufpass, kündigt seine Arbeit. Zwischen Liebesabenteuern und verrückten Drehbuchideen sucht Mads sein Glück und einen Sinn für sein Leben. Der dänische Regisseur Nikolaj Arcel war erst unlängst mit „Die Königin und der Leibarzt“ in den Kinos vertreten – der Kostümfilm wurde bei der diesjährigen Berlinale für das „Beste Drehbuch“ ausgezeichnet.
 
(Die Wahrheit über Männer, Dänemark 2010, 91 Min., FSK ab 12, von Nikolaj Arcel, mit Thure Lindhardt, Tuva Novotny, Rosalinde Mynster, http://www.diewahrheitübermänner-film.de/)
 
Kaya Yanar bringt „Agent Ranjid“ ins Kino
 
Comedian Kaya Yanar wagt den Sprung auf die Kinoleinwand – in Form seiner Lieblings-Figur Ranjid. In „Agent Ranjid rettet die Welt“ wird der indische Putzmann Ranjid durch eine Verkettung (un)glücklicher Umstände zum Superagenten und muss die Welt retten. Dabei hat er doch vor allem eine Sorge: Seine geliebte Kuh Benytha ist schwer krank und braucht eine teure Magen-Operation. Neben Ranjid, dem nach Angaben Yanars beliebtesten Charakter aus seiner Comedy-Truppe, wird es auch ein Wiedersehen mit Türsteher Hakan (Yanar) und dem Sirtakimann (ebenfalls Yanar) geben.
 
(Agent Ranjid rettet die Welt, Deutschland 2012, 81 Min., FSK ab 6, von Michael Karen mit Kaya Yanar, Vedat Erincin, Rutger Hauer, http://agent-ranjid.de/)Alle KINOSTARTS DER WOCHE im Überblick
[dpa/hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum