Lucasfilm baut neue Firmenzentrale in Singapur

0
15
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Lucasfilm expandiert: Das Unternehmen baut in Singapur ein achtstöckiges Firmengebäude, das Platz für mehr als 400 Mitarbeiter schaffen soll.

Derzeit gibt es bereits eine Firmenzentrale im Changi Business Park, der sich im Westen der Hauptstadt der gleichnamigen Republik befindet. Da diese allerdings zu klein für die Umsetzung geplanter Projekte ist, kündigte Lucasfilm den Bau eines neuen Gebäudes im Zentrum der Stadt an. Es handelt sich dabei um ein achtstöckiges Hochhaus, das Mitarbeiter von Lucasfilm Animation, LucasArts Games und Industrial Light & Magic unterbringen soll, berichtete am Sonntagnachmittag der Branchendienst „Variety“.

Die Bauarbeiten für die neue Zentrale sollen im kommenden Jahr beginnen; die Fertigstellung ist für 2013 geplant. In dem Gebäude soll künftig die Animationsserie „Clone Wars“ produziert werden. Auch Spielfilme sollen in der asiatischen Republik realisiert werden, hieß es. Lucasfilm eröffnete sein erstes Büro in Singapur im Jahr 2005. [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum