Michael Keaton soll als „Batman“ zurückkehren

11
254
© Warner Bros.
Anzeige

Wird der neue Batman etwa der alte Batman? Für den kommenden Warner Bros. DC-Streifen „The Flash“ ist eine Rückkehr von Michael Keaton als dunklen Ritter auf die Leinwand nicht unwahrscheinlich.

Seit über 80 Jahren ist Batman aus dem Superhelden-Universum nicht mehr wegzudenken. Besonders seine Verkörperung durch Michael Keaton in den „Batman“-Filmen unter der Regie von Tim Burton dürfte vielen Fans in Erinnerungen geblieben sein. Für den neuen Superhelden-Streifen „The Flash“ aus dem Hause Warner Bros. DC ist laut The Hollywood Reporter jetzt Michael Keaton für die Rolle des Batman im Gespräch.

Michael Keaton, der seine Anfänge in der komödiantischen Schauspielerei hatte, katapultierte sich 1989 mit dem Ergattern der Hauptrolle in „Batman“ in die obere Liga Hollywoods. Nur drei Jahre später kehrte er 1992 in „Batman Returns“ auf die Leinwand zurück. Danach distanzierte er sich von seiner Rolle, bis er 2014 durch die Verkörperung eines ehemaligen Superhelden-Schauspielers in „Birdman“ einen Oskar einheimste.

Die auf den DC-Comics basierende Serie „The Flash“ erschien erstmals 1990 und 2014 in einer Neuauflage. 2022 soll der „Rote Blitz“ nun in die große Leinwand einschlagen. Diesmal schlüpft Ezra Miller unter der Regie des „Es“-Machers Andy Muschietti in die Rolle des Barry Allen alias „The Flash“. Falls ein Deal zwischen Keaton und Warner Bros zustande käme, so würde das laut Quellen gegenüber dem Hollywood Reporter neue Türen für den Schauspieler öffnen: Er könnte nicht nur als Batman in „The Flash“ zurückkehren, sondern auch in anderen DC-orientierten Filmprojekten mitwirken. Doch ob Michael Keaton wirklich der neue alte Batman wird, lässt Warner Bros. bisher unkommentiert.

Bildquelle:

  • Warnerbros: © Warner Bros.

11 Kommentare im Forum

  1. Na gut, verrechnet. Aber auch nicht viel besser. Als Batman sollte man schon noch einigermaßen fit sein. Ist ja kein Job im Finanzamt.
  2. Wie alt war Rocky bei seinem letzten neuen Rambo Film? Lasst doch bitte die alten ihren Ruhestand genießen. oder eine altersgerechte Rolle, wäre auch ok. Alles andere ist aufgewärmter kalter Kaffee und das möchte doch nun wirklich niemand sehen. Ich jedenfalls nicht. Batman mit Rollator :ROFLMAO:, das neue Batmobil.
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum