Owen Wilson erstmals als Bob Ross zu sehen

1
1143
Bob Ross 2
Der Film Paint lehnt sich stark an das Schaffen von TV-Maler-Legende Bob Ross an, ohne ihn namentlich zu nennen. Hierbei handelt es sich jedoch um das Original. ©Bob Ross Company/BR

Hollywood-Star Owen Wilson (54, „Starsky & Hutch“) ist in einem ersten Trailer mit dem kultigen Lockenkopf und der sanften Stimme von TV-Maler Bob Ross zu sehen.

Wilson spielt in der Komödie „Paint“ den Maler Carl Nargle, dessen Charakter vermutlich an den 1995 verstorbenen Ross angelehnt ist. Nargle zeigt seinen Zuschauern, wie man Landschaftsbilder malt, bis eine talentierte junge Konkurrentin auftaucht, die ihm – so die Filmbeschreibung – „alles (und jeden) stiehlt, was Carl liebt“.

Bob Ross hat auch hierzulande die Massen im Nachtprogramm begeistert

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Bob Ross hatte in seiner Sendung „The Joy of Painting“ mit sanfter Stimme die Freuden des Malens verkündet und wird bis heute weltweit verehrt. Neben Wilson sind Michaela Watkins, Wendi McLendon-Covey, und Ciara Renée in der Komödie des Regisseurs Brit McAdams zu sehen.

Paint“ soll im April in die Kinos kommen.

Bildquelle:

  • Bob Ross 2: BR-Foto

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum