Regisseur Robert Rodriguez: „Sin City 2“ kommt nach „Spy Kids 4“

0
14
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Viele Fans warten schon seit geraumer Zeit auf einen Nachfolger zu „Sin City“. Schon im kommenden Jahr könnte mit der Produktion des Actionfilms begonnen werden.

Der Kinderfilm „Spy Kids 4“, bei dem der texanische Regisseur Robert Rodriguez Regie führt,soll im August 2011 in 3-D erscheinen. Danach möchte Rodriguez mit der Arbeit an dem Nachfolger zu „Sin City“ beginnen. In einem Chat auf Facebook sagte der Filmemacher nun: „Frank Miller (der Schöpfer des Comics, Anmerkung der Redaktion) und ich arbeiten derzeit daran. Es wird wohl der nächste Titel werden“.

Rodriguez machte allerdings ebenfalls deutlich, dass ein baldiger Produktionsstart noch nicht bestätigt werden kann. Sollten die Vorbereitungen zu „Sin City 2“ im zweiten Halbjahr 2011 nicht vorangeschritten sein, müsse der Titel weiterhin verschoben werden. „Wenn das Drehbuch nicht fertig ist, werden wir einen anderen Film vorziehen müssen“, sagte Rodriguez im Chat. [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum