„Tribute von Panem“-Triologie wird im Kino Vierteiler

2
13
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Was schon beim letzten Teil von „Harry Potter“ funktioniert hat, soll nun auch für doppelt klingelnde Kinokassen bei den „Tributen von Panem“ sorgen. Denn der letzte Teil von Suzanne Collins Romantriologie wird ebenfalls in zwei Filmen verwertet.

Die Romantrilogie „Die Tribute von Panem“ wird im Kino zum Vierteiler. Der „Los Angeles Times“ vom Mittwoch zufolge will die Produktionsfirma Lionsgate den dritten der im Original „The Hunger Games“ heißenden Romane in zwei Kinofilme aufteilen. Lionsgate veröffentlichte sogar schon die Daten für die Kinostarts der verbleibenden drei Filme: Im November nächsten Jahres soll die Verfilmung des zweiten Buches, „Gefährliche Liebe“, ins Kino kommen, ein Jahr später der erste Teil von „Flammender Zorn“ und erst im November 2015 der zweite Teil des dritten Buches.

Die Verfilmung des ersten Buches war im Frühjahr ein weltweiter Erfolg gewesen. Der Streifen spielte inzwischen fast 700 Millionen Dollar ein. In Roman und Film geht es um eine düstere Zukunft, in der sich Jugendliche in öffentlichen Spielen bis zum Tod bekämpfen müssen.

Die Idee, einen Roman in zwei Teilen ins Kino zu bringen, ist nicht ganz neu. Auch für den letzten „Harry Potter“ mussten Kinobesucher zweimal zahlen. Sie taten es offenbar gern: „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1“ stellte im November 2010 diverse Rekorde auf, die acht Monate später vom zweiten Teil noch übertroffen wurden. [dpa/fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: "Tribute von Panem"-Triologie wird im Kino Vierteiler Aus wirtschaftlichen Gründen kann ich die Filmemacher ja verstehen. Als Filmfan find ich solche Aufteilungen aber sehr nervig. Ich habe die Bücher gelesen und vor allem der letzte Teil hatte mMn einige Längen. Die ersten beiden Bände haben mir wesentlich besser gefallen. Erst der Schluss vom dritten Band hat mir wieder richtig gut gefallen. Zumindest hat der Regisseur mit der Aufteilung des letzten Teils einen richtig guten Cliffhanger.
  2. AW: "Tribute von Panem"-Triologie wird im Kino Vierteiler Und da wundern sich die Kinobetreiber und schieben schwindende Besucherzahlen auf illegale Downloads. Alles klar.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum