US-Kino-Charts: „Gestiefelter Kater“ vor „Aushilfsgangster“

0
25
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Zum zweiten Mal konnte sich der Animationsstreifen „Gestiefelter Kater“ auf dem ersten Platz der US-amerikanischen Kinocharts halten. Die Komödie „Aushilfsgangster“ mit Ben Stiller und Eddie Murphy landete als Neueinsteiger auf Platz 1.

Anzeige

Der Dreamworks-Titel „Gestiefelter Kater“ konnte in seiner zweiten Chartwoche insgesamt 34 Millionen Dollar einspielen, wie das Marktforschungsunternehmen Rentrak am Sonntagabend (Ortszeit) bekannt gab. Somit blieb der Animationsfilm fast gleichauf zum Vorwochenergebnis und bescherte dem verantwortlichen Studio einen US-Gesamtumsatz von aktuell 76,5 Millionen Dollar.

Viele US-Zuschauer wurden in der vergangenen Woche von Komödien in die Lichtspielhäuser gelockt. Der Streifen „Aushilfsgangster“ mit Ben Stiller und Eddie Murphy schaffte es mit einem Ergebnis von 24,6 Millionen Dollar es als höchster Neueinsteiger auf den dritten Rang der Charts. Der dritte Teil der Kifferkomödie „A Very Harold & Kumar Christmas“ erzielte in seiner ersten Chartwoche 13 Millionen Dollar und positionierte sich somit auf Platz 3.

Die US-Kino-Charts im Überblick:

1. Gestiefelter Kater ($ 34 Mio.)
2. Aushilfsgangster ($ 24,6 Mio.)
3. A Very Harold & Kumar Christmas ($ 13 Mio.)
4. Paranormal Activity 3 ($ 8,5 Mio.)
5. In Time ($ 7,8 Mio.)
6. Footloose ($ 4,8 Mio.)
7. Real Steel ($ 3,5 Mio.)
8. The Rum Diary (2,9 Mio.)
9. Ides Of March ($ 2 Mio.)
10. Moneyball ($ 1,9 Mio.)

(Quelle: Rentrak)[dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum