Von Weitershausen: Silbereisen nicht im Sinne des „Traumschiffs“

4
14
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

Schauspielerin Gila von Weitershausen findet die Besetzung des neuen „Traumschiff“-Kapitäns mit Florian Silbereisen misslungen.

„Ich finde es nicht im Sinne des „Traumschiffs“, wie es einmal war“, sagte von Weitershausen der Münchner „Abendzeitung“. Es verstehe sich nicht mit dem etwas altmodischen, nostalgischen Erzählen der seit Jahrzehnten populären ZDF-Serie.

„Natürlich verstehe ich, warum das gemacht wurde: Man will das Schlagerpublikum an Bord holen“, sagte die 74-Jährige, die unter anderem mit „Der Bulle von Tölz“ bekannt wurde und selbst mehrfach zu den Passagieren des „Traumschiffs“ gehörte.

„Aber dann sollte man vielleicht das ganze Konzept ändern und eine Schlagersendung oder etwas ganz anderes daraus machen.“[dpa]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. Ich glaube diejenigen die das "Traumschiff" und "Florian Silbereisen" gerne sehen sind dasselbe Publikum. Insofern passt es schon. Ich gehöre nicht dazu.
  2. Musste erstmal googeln wer Gila von Weitershausen überhaupt ist. Kann sein, dass ich die mal gesehen habe. Aber wen interessiert es?
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum