„West Side Story“: Erster Trailer zum Remake von Steven Spielberg

0
207
© The Walt Disney Company Germany
Anzeige

Im Dezember erscheint mit „West Side Story“ von Regie-Legende Steven Spielberg eine Neuverfilmung des bekannten Musical-Klassikers. Jetzt gibt es erste Bewegtbilder.

Von „Maria“ bis „America“ – die Hits sind Kult, die Verfilmung von 1961 ebenfalls. „West Side Story“ ist einer der ganz großen Klassiker der Musical- und Filmgeschichte. Ganze zehn Oscars erhielt die erste Verfilmung des Broadway-Stücks und auch die Neuverfilmung von Kultregisseur Steven Spielberg dürfte im kommenden Jahr bei den großen Preisverleihungen ordentlich mitmischen. Wahrscheinlich nicht ohne Grund wurde der erste Teaser zum Film vergangene Nacht im Rahmen der Oscar-Verleihung veröffentlicht.

Hier gibt es den Teaser zu sehen:

Spielbergs Neuauflage soll dabei keine Kopie des Films aus den 1960er-Jahren werden, sondern vielmehr eine Neuadaption des ursprünglichen Bühnenstücks von 1957 darstellen. Der erste Trailer kündigt bereits an, dass man sich wohl auch in seiner Version des Musicals auf aufwendige Tanznummern und große Bilder freuen kann. „West Side Story“ erzählt dabei von der verheerenden Konkurrenz zweier New Yorker Straßengangs Ende der 50er und einer verbotenen Liebe über die verfeindeten Lager hinweg.

Am neunten Dezember 2021 soll „West Side Story“ im Verleih von Disney in den deutschen Kinos starten. Ursprünglich war der Starttermin bereits 2020 angesetzt, was aufgrund der Pandemie verschoben werden musste.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • westsidestory: Walt Disney Company

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum