„Ziemlich beste Freunde“ war Kino-Hit des Jahres

5
14
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Bild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

Womit zu Beginn des Jahres kaum jemand gerechnet haben dürfte, hat sich am Ende doch bewahrheitet: Die französische Komödie „Ziemlich beste Freunde“ hat sich zum Kino-Hit des Jahres gemausert und damit sogar „Skyfall“ und „Batman“ hinter sich gelassen.

Anzeige

Das Jahr 2012 hielt für Filmfans wieder einige große Leckerbissen bereit. Allein aus Hollywood kamen mit „The Dark Knight Rises“, „Der Hobbit“ oder auch dem neuen „James Bond“ drei echte Blockbuster. Der große Kino-Hit des Jahres kam allerdings aus Frankreich: Mit insgesamt 8,89 Millionen Zuschauern entpuppte sich die Erfolgskomödie „Ziemlich beste Freunde“ als der Kino-Hits 2012, wie Media Control am Donnerstag bekannt gab.

Mit dem ungleichen Gespann konnte Hollywood im vergangenen Jahr nur bedingt Schritt halten: James Bonds neues Abenteuer „Skyfall“ lockte 7,44 Millionen Fans in die deutschen Kinosäle und erreichte damit Silber. Es muss allerdings auch beachtet werden, dass der 007-Agent erst seit dem 1. November auf der großen Leinwand zu sehen ist und noch immer läuft, während die ziemlich besten Freude ihren langanhaltenden Siegeszug bereits Anfang des Jahres begannen.
 
Während sich die Helden aus „Ice Age 4 – Voll verschobene“ mit insgesamt 6,64 Millionen gelöster Tickets den dritten Rang holen, startete Peter Jacksons „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ kurz vorm Jahresende eine grandiose Aufholjagd. Innerhalb von gerade einmal drei Wochen verkaufte das „Herr der Ringe“-Prequel rund um Bilbo Beutlins Abenteuer 4,43 Millionen Tickets. „Madagascar 3: Flucht durch Europa“ konnte 3,91 Millionen Zuschauer für sich gewinnen. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Kino_Artikelbild: © Romolo Tavani - Fotolia.com
Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. AW: "Ziemlich beste Freunde" war Kino-Hit des Jahres .... verstehe das wer will, ich fand den Film eher mittel; also OK für mich. Ich scheine die Massen nicht mehr zu verstehen. Die anderen Filme waren halt echte Blockbuster. Für mich war 2012 ein schwaches Kinojahr. Ich hoffe auf mehr Innovation und wirklich scharfe Filme in 48p.
  2. AW: "Ziemlich beste Freunde" war Kino-Hit des Jahres .... sorry, die gibt es schon lange nicht mehr. In den letzten Jahren hat sich doch soooo viel. P.S. Gemeint war ein Seitenhieb auf der Hobbit, welcher technisch hinter meinen Erwartungen lag; dass geht sicherlich noch besser.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum