Al Pacino auf Nazi-Jagd: Serienstart von „Hunters“ bei Prime Video

1
1006
© Amazon Prime

Die beste Vergeltung ist Vergeltung: Im New York der 70er Jahre begeben sich Meyer Offerman (Al Pacino) und seine bunt gemischte Truppe auf Nazi-Jagd. Die neue Thriller-Serie ist schon bald auf Amazon Prime Video zu sehen.

Sie weilen immer noch unter uns, dessen sind sie sich sicher: In der neuen Serie „Hunters“ eröffnet die Gruppe um Al Pacino in der Hauptrolle die Jagd auf Nazis. In weiteren Rollen der vom OSCAR-Preisträger Jordan Peele produzierten Serie sind unter anderen Logan Lerman, Jerrika Hinton und Josh Radnor zu sehen.

Im New York im Jahre 1977 ist nicht alles so friedlich wie es scheint: In der US-amerikanischen Gesellschaft leben nach wie vor hunderte ehemals hochrangige Nazi-Beamte, die sich offenbar verschwören, um ein Viertes Reich in den USA zu gründen. Mit einem Team aus Spionen, Waffenexperten und Verwandlungskünstlern tritt Meyer Offerman (Al Pacino) eine blutige Mission an, die Verschwörer zur Rechenschaft zu ziehen und ihre erneuten Genozid-Pläne zu vereiteln. 

Die neue Serie „Hunters“ steht ab dem 21. Februar zum Abruf auf Amazon Prime Video zur Verfügung. Einen ersten Einblick verschafft dieser Trailer:

Bildquelle:

  • DF_Hunters: Amazon Prime

1 Kommentare im Forum

  1. ich sag nie wieder, dass ich mich auf eine Amzone Serie freue, denn das ging in letzter Zeit immer in die Hose (Good Omens, Carnival Row usw usw)
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum