Alle Neustarts im Mai auf Joyn und Joyn Plus

0
446
Tagebuch eines Uber-Fahres, Joyn Plus

Von Star Trek bis Stephen King ist im Mai alles dabei. Außerdem gehen zwei Originals an den Start.

Im Wonnemonat Mai sollen Serien- und Filmfans auch auf Joyn Plus+ auf ihre Kosten kommen. Mit „Aus dem Tagebuch eines Uber-Fahrers“ und dem Reality-Format „M.O.M – Milf oder Missy“ feiern zudem gleich zwei Originals Premiere. Darüber hinaus stehen dramatische Serien und actiongeladene Spielfilme auf dem Programm. Für Hartgesottene hat Joyn Plus+ auch noch den erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten neu ausgegraben.

„M.O.M – Milf oder Missy“ – die erste Staffel des Reality-Dating-Originals, exklusiv ab 8. Mai auf Joyn

¡Viva el amor y viva México! Das Dating-Experiment des Jahres „M.O.M – Milf oder Missy“ verschlägt es nach Mexiko. Junior vs. Senior, Glamping vs. Villa: Verführen Festival-Feeling im coolen Zelt-Camp am Strand und ein junger Beau oder beeindrucken eine Luxus-Villa mit Meerblick inklusive reifem Gastgeber mit Niveau? Was zieht Frauen unterschiedlichen Alters an: reife Erfahrung und finanzielle Sicherheit oder eher junge Gelassenheit und ein knackiger Körper? Welche Eigenschaften bringen die Herzen zum Höherschlagen? Welche Rolle spielt das Alter beim Verlieben?

„Aus dem Tagebuch eines Uber-Fahrers“ – die Joyn Original Dramedy, exklusiv ab 28. Mai auf Joyn Plus+

Ben (Kostja Ullmann) ist Mitte dreißig und noch nicht wirklich in seinem Leben angekommen. Nach einigen Fehlschlägen arbeitet er nun als Uber-Fahrer, um sich über Wasser zu halten. Doch statt seine eigenen Probleme in den Griff zu kriegen, bekommt er die seiner Fahrgäste dazu. Verschiedenste Menschen nehmen auf seinem Rücksitz Platz, bringen ihre bewegenden und skurrilen Geschichten mit und katapultieren Ben in ihre chaotische Welt. Dazu kommt, dass Ben zum ersten Mal Vater wird und sich in seiner Vorfreude auf keinen Fall damit abfinden möchte, dass Nadja (Claudia Eisinger), die Mutter des Kindes, nichts mehr von ihm wissen will.

„Blochin – Die Lebenden und die Toten“ – die erste Staffel der Krimi-Serie, exklusiv ab 1. Mai auf Joyn Plus+

Polizist Blochin (Jürgen Vogel) blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Bevor er sich für sein Engagement bei der Polizei entschied, war er auf der anderen Seite des Gesetzes aktiv. Nun muss er gegen seine alten Freunde aus der Ostberliner Club- und Drogenszene ermitteln. Im Laufe der Serie wird er mit seiner Vergangenheit konfrontiert und auch seine Familie in die Fälle mit hineingezogen.

„Star Trek Beyond“ – der 13. Film der berühmten Science-Fiction-Saga, exklusiv ab 1. Mai auf Joyn Plus+

Auf ihrer Mission erforscht die Besatzung der U.S.S Enterprise die entferntesten Bereiche des Weltraums. Nach einem Zwischenstopp auf der Sternenbasis Yorktown, wird das Raumschiff von unbekannten Außerirdischen zerstört. Gestrandet auf einem unerschlossenen Planeten, sieht sich die Besatzung der Enterprise einer tödlichen Bedrohung gegenüber, welche den Ausbruch eines galaktischen Krieges vorbereitet.

„Jugend ohne Gott“ – die neueste Kinoadaption des gleichnamigen Romanklassikers, exklusiv ab 1. Mai auf Joyn Plus+

Leistung und Effizienz haben in der Gesellschaft von morgen eine weitaus höhere Bedeutung als menschliche Werte wie Liebe und Moral. Zach (Jannis Niewöhner) ist Teil einer Abschlussklasse, deren Leistung in einem Trainingscamp ermittelt wird. Nur die besten Teilnehmer haben die Chance auf einen Platz an der renommierten Rowald-Universität. Zach hegt derweil allerdings wenig Interesse an der Eliteuni und ist stärker an der illegal im Wald lebenden Ewa (Emilia Schüle) interessiert. Als Zachs Tagebuch verschwindet, gerät die Situation schließlich außer Kontrolle, bis ein Mord geschieht. Doch wer ist der Mörder?

„Es – Kapitel 1“ – die weltweit erfolgreiche Buchverfilmung nach Stephen King, exklusiv ab 2. Mai auf Joyn Plus+

Die US-Kleinstadt Derry in Maine, Sommer 1989: Im letzten Herbst ist Bills (Jaeden Lieberher) kleiner Bruder Georgie (Jackson Robert Scott) spurlos verschwunden. Als immer mehr Kinder vermisst werden und Bill Horrorvisionen von einem monströsen Clown quälen, entscheidet er sich mit seinen Freunden des „Loser’s Club“, dem Geheimnis des Clowns namens Pennywise (Bill Skarsgård) auf den Grund zu gehen. Die Spur führt tief in die Kanalisation der Stadt …

„The Pier“ – die zweite Staffel der Dramaserie von den Machern von „Haus des Geldes“, exklusiv ab 21. Mai auf Joyn Plus+ als Deutschlandpremiere

Kurz nach dem Tod ihres Mannes findet die erfolgreiche Architektin Alejandra (Verónica Sánchez) heraus, dass er ein Doppelleben mit einer anderen Frau geführt hat. Zwischen den beiden Frauen entsteht ein unerwartetes Bündnis, als sie sich auf die Suche nach dem Mörder ihres Geliebten machen. Statt ihre bestehenden Fragen zu beantworten, wartet ein weiteres Rätsel auf sie: Oscar (Álvaro Morte) hatte ein drittes Leben in Taracuellos, von dem keine der beiden etwas wusste.

Bildquelle:

  • neustarts mai joyn plus: Joyn

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum