Amazon Original „Upload“ startet heute bei Prime

0
453
Anzeige

In der neuen Comedy-Serie mit SciFi-Flair umgehen Menschen einer nahen Zukunft ihre Endlichkeit, indem sie ihr Bewusstsein vor dem Tod in eine Computersimulation hochladen.

Die Sci-Fi-Comedyserie spielt in einer technologisch fortschrittlichen Zukunft, in der Hologramm-Telefone, 3D-Lebensmitteldrucker und automatisierte Supermärkte zum Alltag gehören. Am außergewöhnlichsten ist aber, dass Menschen sich dafür entscheiden können, in ein virtuelles Leben nach dem Tod „geuploaded“ zu werden, wenn sie dem Tod nahe sind.

„Upload“ dreht sich um einen jungen App-Entwickler, der nach einem Unfall mit einem selbstfahrenden Auto im Krankenhaus landet und schnell über sein Schicksal entscheiden muss.  Nachdem er sich überstürzt mit seiner oberflächlichen Freundin abgesprochen hat, entscheidet er sich dafür, in das luxuriöse virtuelle Jenseits ihrer Familie, das „Lakeview“ der Firma Horizen, geuploaded zu werden.

Ab dem heutigen 1. Mai ist sind alle zehn Episoden des neuesten Projekt vom preisgekrönten Autor und Serienschöpfer Greg Daniels bei Amazon Prime Video exklusiv in der englischen Originalversion sowie der deutschen Synchronfassung zum Streamen verfügbar.

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum