Amazon Prime bindet Orlando Bloom an sich

3
471
Bild: © Amazon
Bild: © Amazon

Der Hollywood-Star und Amazon Studios haben einen sogenannten „First-Look-Deal“ abgeschlossen. Damit ist Bloom künftig in diversen Serien- und Filmproduktionen für Prime Video dabei.

Zurzeit ist Orlando Bloom auf Amazon Prime Video als Detective Rycroft „Philo“ Philostrate an der Seite von Cara Delevigne in „Carnival Row“ zu sehen. Kooperationen solcher Art wird es in Zukunft nun wohl öfter geben, denn Amazon bindet den Schauspieler mit einem „First-Look-Deal“ an sich. Das heißt, dass Bloom mit Amazon Studios im Rahmen von Serien- und Filmproduktionen zusammenarbeiten wird, die bei Amazon Prime Video weltweit in mehr als 200 Ländern und Gebieten exklusiv starten werden.

Bloom zeigte sich erfreut über den Deal. Er habe die bisherige Zusammenarbeit mit Amazon Studios sehr genossen und freue sich auf eine Fortsetzung. Zuletzt hatte Bloom in zwei Filmproduktionen mitgewirkt. In „Needle In A Timestack“ geht es um ein Paar mit Eheproblemen, das in einer Welt lebt, in der Zeitreisen möglich sind.

Der Film „The Outpost“ wiederum erzählt die wahre Geschichte von 53 US-Soldaten, die während einer Operation in Afghanistan gegen eine Truppe von 400 feindlichen Aufständischen kämpften.

Bildquelle:

  • Amazon-Pime-Video-Logo: © Amazon

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!