ARD macht Hörspiele online verfügbar

0
322
© ARD
Anzeige

Die ARD Hörspieltage sind das größte Festival für Hörspiel im deutschsprachigen Raum. Für die diesjährige Ausgabe läuft ab heute die Online-Abstimmung über den Publikumspreis.

Wegen der Corona-Pandemie wurden die Hörspieltage in Karlsruhe abgesagt. Stattdessen finden die Wettbewerbe dieses Jahr alle online statt. Die ARD-Sender sowie Deutschlandfunk, der Österreichische Rundfunk und das Schweizer Radio und Fernsehen haben einmal mehr die zwölf besten Hörspiele des Jahres eingereicht. Alle eingereichten Stücke können online gehört oder heruntergeladen werden. Auf der Website kann man dann über seine Favoriten abstimmen. Der Publikumspreis ist mit 2500 Euro dotiert.

Die zwölf Beiträge konkurrieren außerdem um den Deutschen Hörspielpreis der ARD und um den Preis für die Beste schauspielerische Leistung. Letzterer wird von einer Fachjury unter dem Vorsitz von Doris Dörrie und Maryam Zaree vergeben.

Weitere Infos zur Veranstaltung und die Hörspiele zum Streamen gibt es auf der Website der Hörspieltage.

Bildquelle:

  • Logo_ARD: © ARD

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum